Gesundheitspraktiker Ausbildung BfG

Die Deutsche Gesellschaft für Alternative Medizin ist der Dachverband für Heilkunst und Gesundheitskultur. Im Weiterbildungsprogramm der DGAM ist die Ausbildung zum Gesundheitspraktiker enthalten.
Hierbei wird aus der Praxis für die Praxis gelernt. Der zukünftige Gesundheitspraktiker wird durch Selbsterfahrung für den Kundenkontakt geschult.
Die Erfolgsaussichten für GesundheitspraktikerInnen BfG sind denen von HeilpraktikerInnen entsprechend.
Selbstverständlich gehört dazu die Begeisterung für die eigene Arbeit, Fach- und Kommunikationskompetenz und der Mut voranzugehen und dranzubleiben.

Gesundheitspraktiker ist ein freier Beruf und setzt keine Heilerlaubnis voraus.
Nach Beenden der Ausbildung kann dem Berufsverband der Gesundheitspraktiker BfG beigetreten werden.

Inhalte der Ausbildung finden Sie unten.

+ GP Persönlichkeitsbildung und Selbsterfahrung + GP für Entspannung und Vitalität + Referenzen + DGAM Anmeldung
Anja
“Nach der Sitzung mit Elke verbesserte sich mein Gesundheitszustand und ich fühle mich sicherer. Ich bin dir sehr dankbar, liebe Elke!”
Anja, Mallorca

mehr lesen…

Kostenlos

Immer wenn es soweit ist, erhältst Du von mir neue Impulse und Informationen darüber, was ich sonst noch für Dich habe: Blogbeiträge, Seminartermine, Interessantes aus Büchern, Podcasts, Videos.
Wenn es Dich interessiert, dann geht es hier lang!